top of page
Initiatische Prozessbegleitung ®

Übergänge überall!

Wir alle stehen in ständigen Wandlungsprozessen. Lebensübergänge gibt es viele: Mutter werden, Vater werden, ein Studium beginnen oder abschließen, in Rente gehen. Es gibt die Wechseljahre, Trennung, Krankheit, Trauer und Sterben. Allen gemeinsam ist, dass etwas zu Ende geht, und im Übergang zu dem noch nicht greifbaren Neuen ein Raum des Nichtwissens entsteht.
Um Vergangenes gut abschließen und würdigen zu können und mutig den Schritt in das noch Unbekannte zu wagen, kann die initiatische Prozessbegleitung® eine achtsame und kraftvolle Unterstützung sein.

Hierzu biete ich Einzelbegleitung (auf Anfrage) an.
In individuellen Vorgesprächen können die Vorstellungen, Wünsche und Rahmenbedingungen geklärt werden.







Aktuell:
Den Übergang
in der Gruppe erleben:
Von Donnerstag, den 09. Mai bis Sonntag, den 12. Mai 2024

Wo stehst du gerade? Welche Entscheidungen und neuen Wege liegen vor dir? Hast du das Gefühl festzustecken und zu warten?

Wir schaffen einen achtsamen Raum in der Natur, in dem du dir selbst begegnen darfst - Deinen Schätzen und deinen Drachen: ein sicherer Ort für Selbsterfahrung, Reflektion und Heilung.

Was darfst du loslassen? - Was ist bereits da?

Unsere individuelle und erfahrene Begleitung lässt einen achtsamen Gruppenprozess entstehen, der deine Innenschau unterstützt. Die Geschichten, die wir mitbringen, teilen und denen wir zuhören, verbinden uns mit dem, was Menschsein, Unterwegssein, bedeutet.

Begib dich, wenn du möchtest, in eine Solo-Nacht. Verbringe diese Nacht allein im Wald und begegne dir selbst in der Stille und Lebendigkeit der Natur.

Komm bei dir an, erde dich und gehe gelassener die nächsten Schritte.

 

Das Camp findet im Harz statt. Du übernachtest im eigenen Zelt und wir sorgen gemeinsam für die Verpflegung. Wir lernen uns in der Gruppe kennen, kochen miteinander und feiern unser Sein mit der intensiven Arbeit an unseren Themen und mit der Freude am Erholen und Sein in der Natur!

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag Nachmittag und endet Sonntag am Vormittag.

Leitung: Irene Kostka und Robert Schmikale

Weitergehende Infos zum Ablauf und der Organisation bei der Anmeldung oder auf Anfrage!

 

Kosten: 395,- €

Übernachtung + Verpflegung: 65,- €

Anmeldeschluss: 31.03.2024

IMG_20180927_094002.jpg
20230615_200555_edited.jpg
bottom of page